www.music-newsletter.de

 

 

 

 

Du befindest Dich in der neuen Rubrik NEUE SCHLAGER CDs. Hier findest Du ab Januar 2016 Infos zu aktuellen und neuen Schlager CDs. Zur weiteren Navigation benutze bitte die angegebenen Links.

 

 

 

 

 

Schlager CDs

Genres

Neue CDs

Deutsche CDs

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Verschiedene Interpreten “Die Deutschen Hits 2016”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page 

SCHLAGER

Für Fans der Alben: Apres Ski Hits -  Deutscher Diso Fox 2016

SAMPLER

MATTHIAS REIM gebiert die Ehre, das Doppel Album “Die Deutschen Hits 2016” zu eröffnen. Der Auftakt “Alles was ich will” (auch hier ist wieder DER EINE zurzeit in zahlreichen Produktionen verwendete Elektronik-Gitarren-Lick zu hören) gibt schon mal die Richtung vor fürs komplette Auftakt: 42 gutgelaunte Tanzbärenschlager, die derzeit in den einschlägigen Radiosendern rauf & runter gedudelt werden.  Die Grotte des Monats kommt gleich an zweiter Stelle: <ich hab geträumt von einer frau, die ich niemals fand> schnulzen Freddy März und Martin Marcell aka FANTASY in einer von Dieter Bohlen produzierten Nummer und das ist der Moment, an dem ich dieses Produkt gleich in die Tonne treten möchte. Mit ANDREAS MARTIN quengelt ... WEITER AUF MUSIKVERRUECKT.DE.

Various Artists - Die Deutschen Hits 2016

VÖ: 07.10.16

Verfügbar: 2-CD & Digitales Album

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Webseite des Labels: http://www.da-music.de/

TRACKLISTING

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHLAGER VIDEOCLIP DER WOCHE

BEATRICE EGLI “KICK IM AUGENBLICK”

Im Alter von 9 Jahren hat sie die Liebe zum Singen entdeckt, 10 Jahre später stand sie auf der Bühne beim Wettbewerb ”Grand Prix der Volksmusik” und kam unter die letzten 16. Die hat sie dann wiederum sechs Jahre später bei “DSDS” hinter sich gelassen und sich in die Herzen der deutschen Schlagerfans. “Kick im Augenblick” ist die aktuelle Single der 24jährigen Schweizerin, ob es im Video 99 Luftballons sind, habe ich nicht gezählt, auf jeden Fall gibt es vom Ohrwurm auf der Deluxe Edition des neuen Albums einen Remix, 2 Videoclips und eine “Making-Of”-Doku zum Entstehen des Songs.

Wer den Clip hier nicht sehen kann, klickt auf diesen Link:
https://vimeo.com/163370078 

BEATRICE EGLI im Web: http://www.universal-music.de/beatrice-egli/home

WENN DU DEN VIDEO-CLIP NICHT SEHEN KANNST, DANN HAST DU JAVA-SCRIPT  DEAKTIVIERT

REGINA THOSS “DANKE” (Das Jubiläumsalbum)     Zurück zur Übersicht - Back to the previous page 

SCHLAGER

Für Fans von: Andrea Berg - Elke Martens - Eva Maria Pieckert

DEUTSCHLAND / DDR

REGINA THOSS ist eine der bereits in den 60er und 70er Jahren erfolgreichen volkstümlichen DDR-Schlagersängerinnen, die auch nach der Wende nicht in Vergessenheit geraten sind. Die Sängerin, die eigene Radio und Fernseh-Shows moderiert hat und im Juli ihren 70. Geburtstag feiert, ist noch heute aktiv. Das Hamburger Label “Toi Toi Toi Records” hat die besten Songs des gebürtigen Zwickauer Mädels zusammengefasst auf dem Album “Danke” - es gibt Originalaufnahmen der größten Hits aus “Amiga”-Zeiten (“Die erste Nacht am Meer”, “Die Liebe ist ein Haus”), aufgepeppte Disco-Fox-Remasterings (der Country-Popper “Du bist ein Charmeur”, “Rom Ta-Tom”) und längst vergessene deuschsprachige Cover Versionen (Blue Bayou”, “Mississippi”). 22 toll produzierte und abwechslungsreich zusammengestellte Gute-Laune-Nostalgie-Schlager!

Regina Thoss - Danke

VÖ: 17.06.16

Verfügbar: CD & Vinyl & MC & Digitales Album

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Web:  http://www.regina-thoss.de/  &  https://youtu.be/TGyz2pWlTx8

TOURDATEN

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

BEATRICE EGLI “KICK IM AUGENBLICK”  Zurück zur Übersicht - Back to the previous page  (sb)

SCHLAGER

Für Fans von: Marc Pircher - Helene Fischer - Francine Jordi

SCHWEIZ

Als sie im Frühjahr 2013 den Triumphzug durch die deutsche Casting Show „DSDS“ antrat, war BEATRICE EGLI kein unerfahrenes Mädel mehr, sondern längst eine wettkampferprobte junge Frau, die sich binnen kürzester Zeit in die Herzen der Schlagergemeinde singen sollte. „Kick im Augenblick“ ist das siebte Album der 24jährigen und kommt gerade rechtzeitig, weil die Konkurrentinnen im Kampf um das Prinzessinnenkrönchen hinter Königin Helene ebenfalls mit neuen Alben aufwarten. Sie lässt die Fans “Fliegen”, lädt ein ins Karussel”, feiert “Die längste Nacht” mit gutgelauntem “Crash Boom Bang”. Die Deluxe Edition gibt es mit 19 Liedern (Standard Ausgabe mit nur 14 Songs), die meisten discofox-tanztauglich, die Bonus DVD beinhaltet 7 Videos aus der im ZDF gezeigten TVSendung "Ein Frühlingstag in Venedig" sowie diverses Fotomaterial.

Beatrice Egli - Kick im Augenblick

VÖ: 08.04.16

Verfügbar: CD & CD+DVD & Digitales Album

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Web: http://www.universal-music.de/beatrice-egli/home & http://beatrice-egli-fans.net/

TOURDATEN

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

HEINTJE “SEINE GRÖSSTEN ERFOLGE”    Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Heintje - Seine grössten Erfolge A

Heintje - Seine grössten Erfolge B

TITELVERZEICHNIS CD 1:

01.  Mama
02.  Liebe Sonne, lach doch wieder
03.  Ich sing ein Lied für Dich
04.  Du sollst nicht weinen
05.  Scheiden tut so weh
06.  Deine Tränen sind auch meine
07.  Oma so lieb
08.  Mein schönstes Lied
09.  Oh du schöne Welt
10.  Der schönste Tag in Deinem Leben
11.  Deine Liebe, Deine Treue
12.  Kleine Südseerose
13.  Alle schönen Dinge dieser Welt
14.  Es ist nicht alles Gold was glänzt
15.  Der Mond ist aufgegangen
16.  Lustig ist das Zigeunerleben
17.  Schwalbenlied
18.  Tief drin im Böhmerwald
19.  Wem Gott will rechte Gunst erweisen
20.  Nun ade, du mein lieb Heimatlan

TITELVERZEICHNIS CD 2:

01.  Ich bau Dir ein Schloss
02.  Mamatschi
03.  Wenn Du einmal Geburtstag hast
04.  Nimm Dir Zeit für Deine Träume
05.  Deine Träume - meine Träume
06.  Einen kleinen Sonnenstrahl
07.  Zwei kleine Sterne
08.  Omas Lieblinge
09.  Rollerie
10.  Du bist die Allerbeste
11.  Letzte Rose in unser’m Garten
12.  Das ist für die Grossen da
13.  Traumland
14.  Kleine Kinder, kleine Sorgen
15.  Ich lieb’ Dich
16.  Klein sein, das ist schön
17.  Wenn wir alle Sonntagskinder wär’n
18.  Wenn der Sommer kommt
19.  Schneeglöckchen im Februar
20.  Heidschi Bumbeidschi

SCHLAGER OLDIE

Für Fans von:  Jürgen Marcus - G. G. Anderson

NIEDERLANDE

Montag Morgen: Mit einem dicken Grinsen im Gesicht kommt Dr. Music auf mich zu und knallt mir freudestrahlend ein Doppel-Album auf den Schreibtisch, das gerade per Post gekommen ist. <urlaub muss gut gewesen sein> denke ich und an gar nichts anderes zunächst. Aber bei den ersten Tönen den Albums wird mein Gesichtsausdruck immer gequälter <mama - du sollst doch nicht um deinen jungen weinen> plärrt es aus den Lautsprechern. Von der Heulboje HEINTJE habe ich schon oft gehört, aber von ihm selbst bisher noch gar nichts. Jetzt werde ich mit “Seine Grössten Hits” frequentiert - 40 Songs auf 2 CDS, das bedeutet bestimmt knappe 2 Stunden Folter. Warum habe ich auch nur bereitwillig der Bearbeitung der Schlagerrubrik zugestimmt? Egal, auch die schlimmsten Momente gehen vorbei im Leben. Notizen aus dem Label-Info: Hein Simons, wie der Knabe mit bürgerlichem Namen heißt, hatte seine große Zeit Ende der 60er Jahre, als er im zarten Alter von 11 Jahren deutsche Schmuseklassiker wie “Mama”, “Ich bau Dir ein Schloß”, “Du sollst nicht weinen” (tue ich aber gleich), “Heidschi Bumbeidschi” u. a. sang und damit eine Spitzenposition nach der anderen in deutschen Hitparade für sich einnahm und sogar Bands wie die “Rolling Stones” oder “The Beatles” vom ersten Platz verjagte. Auf diesem Doppel-Album gibt es sämtliche Hits des Teenagers, mit dessen Karriere es im Anfang 1971 mit den “Schneeglöckchen im Februar” schlagartig zu Ende ging, als der Knabe vom altersbedingten Stimmbruch geplagt wurde und plötzlich nur noch einer von vielen Sängern war. Gut zu hören in den brummbärigen “Mein schönstes Lied” und “Oh Du schöne Welt” aus dem Jahr 1973.

Und mittlerweile dröhnt das dritte Stück “Ich sing ein Lied für Dich” in  meinen Ohren und weil ich irgendwo auch schon konfrontiert worden bin mit der Schlagermusik der 60er und 70er - bedingt durch die Plattensammlung meiner Großeltern - beginne ich zu verstehen, dass diese Songs damals die Mutti, den Vatti und die Omma begeistert haben und warum diese bereitwillig zu den Kuschel Walzern des damaligen Wirtschaftsaufschwungs auf der Tanzfläche rotiert haben. Die meisten der Songs haben damals bestimmt auch in den Tanzschulen der Nation als Übungsmaterial gedient - Foxtrott - Tango - Rumba - alles dabei - und alles von gut arrangierten Orchestern gespielt und dezent im Hintergrund agierenden Chören begleitet. Einigen der Aufnahmen hätte ein Remastering gut getan, Stücke wie “Der Mond ist aufgegangen” klingen zwar mit ihrem Knistern recht authentisch, aber dann doch wie ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten. An einigen Liedern hat der Zahn der Zeit genagt: In den Schunkelwalzern “Lustig ist das Zigeunerleben” und “Wem Gott will rechte Gunst erweisen” darf das Jägervolk froh & munter Hirsche und alles andere, das <kreucht und fleucht> in die ewigen Jagdgründe hinüber schicken. Ob sich die Türschützer heutzutage solch zwielichtiger Schnetzel-Schlager erfreuen würden? Die-Hard-Nostalgikern sei gesagt, dass es auch eine DVD gibt mit den Titeln der ersten Disc, die allesamt aus den Filmen stammen, in denen der niederländische Kinderstar damals in den Jahren 1968 bis 1971 mitgespielt hat.

FAZIT: Kompakte Schlager Nostalgie Packung von einem der ersten “eingedeutschten” singenden Wunderkinder aus einer Zeit, als sich die beiden Nachbarnationen noch nicht den Krieg erklärt hatten durch die Verfehlungen einiger Männer namens Johann Neeskens, Bernd Hölzenbein & Frank Rijkard.

VÖ: 11.03.16

Verfügbar: 2-CD & DVD (20 Songs)

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Fanclub von Hein Simons: http://www.heinsimons.com/

TOURDATEN

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

ROLAND KAISER “AUF DEN KOPF GESTELLT”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Roland Kaiser -  Auf den Kopf gestellt

TRACKLISTING:

01.  Auf den Kopf gestellt
02.  Brief an mich selbst
03.  Das Beste am Leben     VIDEO
04.  Hör auf Dein Herz (feat. Julia Kröhnert)
05.  Halt mich noch einmal fest
06.  Ein Leben lang
07.  Fünfundzwanzig Stunden
08.  Applaus für Deine Lügen
09.  Kein Problem
10.  Seiltänzerin (feat. Julia Kröhnert)
11.  Ich wär so gern der andre Mann
12.  Weil Du in mir gespeichert bist
13.  Am Morgen nach dem großen Tag
14.  Und wenn Dein Name Leila wär
15.  Herzbeben

SCHLAGER POP

Für Fans von: Bernhard Brink - Andrea Berg - Howard Carpendale

DEUTSCHLAND

Genauso wie es Sänger und Bands gibt, die nicht „totzukriegen“ sind (humorvoll gemeint), kursieren auch Lieder, die man – egal wie lang nicht mehr gehört – einfach nicht aus dem Kopf bekommt. Manchmal benötigt es nur eines kleinen Höranstoßes und dieser eine Song brummt tagelang im Schädel, ob man möchte oder nicht. Das unvermeidliche „Santa Maria“ von ROLAND KAISER ist solch ein Überding – geliebt und gehasst – zwischendrin geht nichts. Besagter Roland hat den Uralt-Klassiker im Jahr 1980 gesungen, das Original haben die italienischen „Oliver Onions“ initiiert. Filmfans wissen - das war das für den gutgelaunten Hit „Flying Through The Air“ aus dem Bud-Spencer-Terence-Hill-Schinken „Zwei Himmelhunde auf dem Wege zur Hölle“ verantwortliche Duo gewesen.

Jetzt liegt plötzlich mit „Auf den Kopf gestellt“ ein neues Album von ROLAND KAISER im (CD)Schacht. Neues Material vom Sänger habe ich (bewusst) schon eine Ewigkeit nicht mehr gehört, obwohl der gebürtige Berliner und auch schon 63jährige eigentlich immer präsent gewesen ist mit neuen Liedern. Das neue Album bietet einen munteren Querschnitt aus Disco-Fox-Schlagern und romantischen Herzschmerz-Balladen, darunter auch eine mit der Songwriterin JULIA KRÖHNERT gesungene wundervolle Duett-Ballade. Beide Stimmen passen schön zueinander, die Dresdnerin steht übrigens ab August bei den Konzerten des Schlagersängers mit auf der Bühne. ROLAND KAISER intoniert mit dunkler, verführerischer Stimme und bedient mit seinem Singsang-Sprechgesang jegliches Schlager-Pathos – „Hör auf Dein Herz“ ist die moderne „Ti Amo“ –Version der Neuzeit. Später gibt es mit der „Seiltänzerin“ ein weiteres Duett der beiden Protagonisten. Weitere Highlights: „Fünfundzwanzig Stunden“, „Halt mich noch einmal fest“, die Midtempo-Ballade „Applaus für Deine Lügen“ (mit jaulendem Gitarrensolo!) und „Am Morgen nach dem großen Tag“. Die Deluxe Edition beinhaltet statt der handelsüblichen 15 Songs fünf weitere beim Sender „MeineWelt.TV“ für die „Filtr Sessions“ aufgenommene Lieder, darunter neben den beiden Oldies “Joana” und “Strangers In The Night” auch eine neue tolle Version der mit MAITE KELLY gesungenen Single “Warum hast Du nicht nein gesagt”.

VÖ: 12.02.16

Verfügbar: CD & Deluxe CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: http://www.roland-kaiser.de/  &  http://www.kaiser-mania.de/ & https://vimeo.com/155211703

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

HILDEGARD KNEF & HARALD JUHNKE “BERLINER FREUNDE”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

NOSTALGIE

Für Fans von: Marlene Dietrich - Johannes Heesters - Peggy Lee

DEUTSCHLAND

Kult pur gibt’s auf dem Schlager-Oldie-Duett von HILDEGARD KNEF und HARALD JUHNKE. Die beiden schon verstorbenen Legenden der deutschen Schlagermusik sind mit insgesamt 26 alten Schinken vertreten auf dem Album “Berliner Freunde”. Wer viel Humor hat und wissen möchte, worauf Omi & Opi geschwoft (das war damals eine Form des langsamen Tanzens) haben, bekommt hier die nostalgische Deluxe-Packung mit dem schwülstigen 6/8tel Schunkler “Das Lied vom Leierkastenmann”, dem Tango “Der Mann mit der Mundharmonika” oder zweideutigen Walzern wie “Eins und Eins macht Zwei”. Herrlich Uraltnummern wie der humorige Heiratsschwindler-Swinger “Er hiess nicht von Örtzen” mit coolen Trompeten- und Vibraphon-Licks und frivolem Text: <das schloss, von dem er sprach, war ein vorhängeschloss, an dem keller, in dem er sich erschoss>

Hildegard Knef Harald Juhnke - Berliner Freunde

VÖ: 22.01.16

Verfügbar: CD & Digitales Album

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Web:  Der Link zum Tracklisting und zur Bezugsmöglichkeit

TRACKLISTING

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

HÖHNER “ALLES OP ANFANG”    Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Höhner -  Alles Op Anfang mc

01.  Anfang
02.  Kumm loss mer danze
03.  Dat Klingk noh Kölle
04.  Fröher oder späder
05.  Heimweh
06.  Julia
07.  Stille Helde’
08.  Normat mit
09.  Alles nur jeloge
10.  Wie is dä Wääch?
11.  Frog mich jrad nit
12.  Tattoo
13.  Wer is da Typ?
14.  Rund ist der Ball
15.  Alles op Anfang

KÖLSCH ROCK

Für Fans von: BAP - Wolf Maahn - Rabaue - Brings - Heiter bis wolkig

DEUTSCHLAND

Nanu, bin ich etwa im falschen Film gelandet oder habe ich gar eine ganz andere CD im Player liegen? Afrikanische Trommelklänge im „Anfang“, doch dann bestätigt mich der Dialekt – der kölsche – dass es sich hierbei doch um das neue Album „Alles op Anfang“ von der Band HÖHNER aus Deutschland handelt. Diese “Art von Musik” war bisher eigentlich  nie mein Fall gewesen, bis ich dann eines besseren belehrt worden bin, weil ich für eine Geburtstagsfeier eines feierwütigen Kölner Landsmannes in Hirschberg eine Buchung als DJ bekommen und auch angenommen habe. Daraufhin habe ich mir dann als vorbereitende Maßnahme den ganzen ollen „Bap“-Kram noch mal gegeben, die „Zeltinger“-Geschichten angehört und darüber hinaus in diesem Rahmen noch weitere tolle Kölner Bands wie die „Räuber“ (siehe auch unten!) entdeckt. Mit der Musik der HÖHNER bin ich schon lange vorher von meiner besseren Hälfte genervt worden und so schliesst sich der Kreis mit diesem Promo-Album. Wie das Leben einem doch so manchmal mitspielt, ha ha!

Ejal, es gibt ein Standard Album mit 15 Tracks, mir liegt die Deluxe Edition mit 21 Songs vor, mittlerweile schaukel ich feste mit zum partyträchtigen Pop-Reggae „Dat klingk noh Kölle“ und genau so wie ich nach dem Hören der “Greatest Hits” von „Bap“ feststellen musste, dass da eine richtig gute Rock Band am Werkeln ist, revidiere ich auch hier mein anfängliches gedankliches Statement, dass die HÖHNER ja eigentlich gar keine reine Fetenhits-Combo, sondern eine richtig gute ernstzunehmende Musikgruppe sind, die hervorrange Musik spielt. Der Mix aus Pop, Rock, Reggae & Ohrwurm-Party gefällt mir gut.

Zwei der Ur-Mitglieder haben die Band unlängst verlassen (Micki Schläger, Keyboards und Wolf Simon, Schlagzeug kamen für Peteer Werner und Janus Fröhlich) und deshalb hat die Gruppe laut Label-Info mit der neuen Besetzung „Alles op anfang“ gestellt und überzeugt weiter mit dem bluesrockigen „Fröher oder später“, in dem es sogar eine gute Blues Mundharmonika zu hören gibt. “Normal nit” ist groovender Southern-Deitsch-Rock, “Alles nur jeloge” ist ein Ohrwurm-Hammer, dessen Refrain ich bereits beim ersten Hörgang mitsumme, melancholischen Chanson-Pop gibt es in “Frog mich jrad nit” und - ja gut - die Schlager-Disco-Fox-Fetenschiene wird auch bedient mit dem “Tattoo” und - gehört sich halt mal so, wenn man aus der Stadt des Geißbocks Hennes kommt - dem bluesigen Fussballschlager “Rund ist der Ball”. “Wer is dä Typ?” stellt den walisischen Gitarristen JOHN PARSONS und einen seiner starken Gitarrensoli in den Vordergrund, die alternativen Versionen von “Dat Klingk noh Kölle” und “Kumm loss mer danze” (beide Deluxe Edition) sind noch eine kleine Spur fetziger und tanzbarer als die Originale, “Julia” gibt es noch als “Piano Version” und nach dem turbo-folkigen “Ich han jo dich” ist das rauschende Finale dem ruhigen Knallbonbon “Peng” vorbehalten.

FAZIT: Überraschend jotes Kölsch-Pop-Rock-Album, das mindestens genau so jot iss wie’ne janze Kiste Gaffel schmeckt, am besten kütt natörlich wenn man allebeids jepötts! Proß metenander!

VÖ: 08.01.16

Verfügbar: CD & Deluxe CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web:  http://hoehner.com/  &  https://twitter.com/hoehnertalk & https://youtu.be/_SvOFbUd3yM

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Kult oder Kitsch: Der Schlager Oldie der Woche

HEIKE SCHÄFER “DIE GLOCKEN VON ROM”

Keiner kennt sie und doch war sie seit dem ersten Hit immer irgendwo präsent und veröffentlicht bis zum heutigen Tage ihre Singles. “Die Glocken von Rom” war ihr Beitrag gewesen zum Vorausscheid des Eurovision Song Contests 1985. Der Schlagertitel kam in der Endabrechnung auf den zweiten Platz. Alleine die Präsentation des Songs in der hölzernen TV-Show dürfte heute für den einen oder anderen Lacher sorgen - Nummern Girls, die auf Rollschuhen fuhren und eine schwedische Siw Malmkwist, die Probleme hat, richtige Namen von ihrem Textblatt abzulesen. Auch die in Schrillen Höhen zwitschernde Trällerstimme der deutschen Schlagersängerin dürfte manch einem Musikfan die Socken ausziehen.

Wer den Clip aus diversen Gründen hier nicht ansehen kann, klickt auf diesen Link:
https://www.youtube.com/watch?v=7g53I2nrYPc

HEIKE SCHÄFER im Web:
http://www.harlekin-music.de/de/kuenstler/Heike_Schaefer.shtml

WENN DU DEN VIDEO-CLIP NICHT SEHEN KANNST, DANN HAST DU JAVA-SCRIPT  DEAKTIVIERT

HOWARD CARPENDALE “DAS BESTE VON MIR”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

SCHLAGER POP

Für Fans von:  Roland Kaiser - Michael Wendler - Matthias Reim

DEUTSCHLAND

Schon lustig, wenn im Hintergrund eine zackige „Shaft“-Gitarre ein paar funky Akkorde spielt und ganz vorne wimmert ein schwülstiger Schlagerchor den intelligenten Hook „Ha-Ha-Hah-Ha-Ha“. Dann übernimmt Howie mit butterweicher Stimme, wie er es eigentlich schon vor 50 Jahren gemacht hat und kein Wunder, wenn ihn Schlagerfans immer noch für einen der Größten halten, der Mann scheint nicht zu altern. HOWARD CARPENDALE, der seine Fans mit Klassikern wie „Tür an Tür mit Alice“, „Hello Again“ und der immer noch jungen Mitgröl-Hymne „Ti Amo“ begeistert hat. 60 Lieder gibt es auf dem 3er CD-Package „Das Beste von mir“ und auch wenn der Titel viel verspricht, einige seiner schönsten Songs fehlen trotzdem. Egal: Der 3er Pack bietet überwiegend gute zeitgenössische Schlagermusik, die sich wohltuend abhebt vom Feten-Stampf-Tanzbären-Kitsch.

Howard Carpendale - Das Beste von mir

VÖ: 08.01.16

Verfügbar: 2-CD & 3-CD Deluxe & Digitales Album

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Web:  www.howard-carpendale.de  &  www.universal-music.de/howard-carpendale/home

TRACKLISTING

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

DE RÄUBER “DAT ES HEIMAT”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Räuber - Dat Es Heimat Cover A

Räuber - Dat Es Heimat Cover B

TITELVERZEICHNIS CD 1:

01.  Dat es Heimat
02.  Bliev mir treu
03.  Mi Kölle
04.  Kumm ahne Thek
05.  DeSchwarze Schof
06.  Nur met Dir
07.  Oh wat es dat schön
08.  Pappnäsje
09.  Adios
10.  Geile Zeiten
11.  Wunderbar

TITELVERZEICHNIS CD 2:

01.  Zarteste Versuchung
02.  Shalala
03.  Meine Kleine
04.  Wenn ich träum in der Nacht
05.  Schau mir in die Augen (Partymix(
06.  Op dem Maat (Partymix)
07.  Denn wenn et Trömmelche jeit (Partymix)
08.  Die Rose (Partymix)
09.  Alles für die Katz (Partymix)
10.  Stallmusikanten
11.  Prinz von Krahnebäume

FETEN SCHLAGER

Für Fans von:  Höhner - Zeltinger - Bläck Fööss -  Dorfrocker

DEUTSCHLAND

Am Anfang bin ich am grübeln - <woher kenne ich den Song> und dann fällt es mir wie die berühmten Schuppen (die ich zum Glück nie hatte, he, he) von den Augen. „I’m Sailing“ – im Original von Rod Stewart – wird hier in bestem Schlagerdeutsch gesungen. Ich berichtige mich: In bestem Mundart-Pop. Denn wie „Bap“ und Die “Höhner“ haben sich DE RÄUBER darauf spezialisiert, ihre Lieder in „Kölsch“ vorzutragen. Ihre eingedeutschte Version ist gleichzeitig der Titelsong des Albums „Dat es heimat“, dem Jubiläumsalbum anlässlich des 25jährigen Bestehens. Auch „Bliev mir treu“ kommt mir sehr bekannt vor – die „Hooters“ müssen herhalten mit ihren „500 Miles“. Und was „Santiano“ können, das fällt der Kölner Gruppe auch nicht sonderlich schwer. 1991 von Karl-Hein Brand und Kurt Feller gegründet, hat die Band bereits 10 Alben in der Diskographie stehen, internationale Konzerte und zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte absolviert und bietet ein abwechslungsreiches Portfolio. Wen die „Mundart“ stört, in einigen Songs und auch in „Mi Kölle“ wird sogar (fast) hochdeutsch gesungen, das Stück erinnert mich an die Country-Pop-Schlager der „Schürzenjäger“. Meine Lieblingstücke nach dem ersten Hörgang: Das southernrockige „Kumm ahn de Thek“ (guter Satzgesang und starkes Gitarrensolo) ist ebenfalls ein Cover Song, nach einer halben Minute weiß ich, wo ich den Refrain hinstecken kann – nämlich zu „Manfred Mann“ und dessen Kulthit „Mighty Quinn“. Geile deutsche Version dieses Klassikers!

Auch „DeSchwarze Schof“ macht Mordslaune, starker Party-Irish-Folk-Polka-Dreher! Rock’n’Roll gibt’s „Nur met Dir“, tolles Gesangsarrangement in der Karnevalsballade (gibt es so was überhaupt) „Pappnäsje”. „Geile Zeiten“ ist ein Song mit „Lindenberg“-Charakter, was an der dunklen Reibeisenstimme von Karl-Heinz Brand liegt. Das Finale der ersten CD ist dem beschwingten Schunkel-Walzer „Wunderbar“ vorbehalten. CD 2 beinhaltet ebenfalls 11 Tracks und während Disc 1 überwiegend die kölsche Seite betont, findet der Musikfan 11 sehr gut tanzbare Disco-Fox-Schlager, ein paar davon sind altbekannte Klassiker (u. a. der Kultsong „Denn wenn et Trömmelche jeht“) der Band - hier im exklusiven Partymix. Mit den „Stallmusikanten“ kommt auch noch ein genialer Mix aus Kindergartenschlager und Fetenknüller.

FAZIT: Schlager-Album für Popper, Rocker, Hausfrauen und an der Theke festgesessene Miesepeter.

VÖ: 08.01.16

Verfügbar: 2-CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: http://de-raeuber.de/band/https://vimeo.com/145365521 & https://twitter.com/deraeuber

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxx

xxxxx

xxxxx

xxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

Various Artists “Ruhris wie wir: Kohlenpott Hits”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

FETEN POTT

Für Fans von:  Zeltinger - Amigos - Jürgen Drews

SAMPLER (NRW)

<glück auf, glück auf, der steiger kommt> - der Anfang der CD stellt mich auf eine harte Probe. „S 04“ blitzt aus allen Ecken in den Songs der „Kohlenpott-Hits“, aber. als alter Ruhrpottler lasse ich mir es nicht nehmen, den Schamott anzuhören und mit ein paar Pilsken in der Tüte geht das ganz flott. Schlager-Fetenhits aus dem Ruhrpott, 20 Stück an der Zahl von Interpreten wie ÄHRWIN WEISS, DIE 3 BESOFFSKIS und RUDI ZAZIKI. Die Musik kann eingeordnet werden in die Kategorie Schlager-Gedönse a la Ballermann mit antiken Sounds und Texten, wie sie in den 80ern dominiert haben: <wisst ihr was  geschah - falderi faldera – da erschuf der liebe gott - die mädchen aus dem kohlepott> Fazit: Die Musik reicht von okay bis grottig – die Texte von lustig bis zotig. Einen Song wie „Der Mond von Wanne Eickel“ würde ich mir mal von der Essener Band „Kreator“ wünschen.

Various Artists - Kohlenpott Hits

VÖ: 13.10.15

Verfügbar: CD & Digitales Album

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Webseite des Labels: http://www.sigena.de/https://youtu.be/FoXJSJWLWEQ

TOURDATEN

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

..... auch schon in der Rubrik Deutschsprachige CDs vorbeigeschaut?

In der Rubrik “Deutschsprachige CDs” findest Du Informationen zu ausschließlich deutschsprachigen Produktionen - völlig unabhängig vom Genre. U. a. findet Ihr dort Infos zu den aktuellen Alben von REINHARD MEY, IN EXTREMO, MARTIN EBERT, GLEIS 8, WIRFÜRWEN, BOSSE, MIKE JANIPKA, VIECH, ALEX MOFA GANG, TERRORGRUPPE und MANU & DIE 3 AKKORDE. Zur Navigation benutze die unten angegebenen Licks. Ein Klick aufs Cover bringt Dich direkt zum Album!

Back to the top

Neue CDs

Ohrgasmus

Deutsche CDs

Startseite

 

 

 

 

 

Mike Janipka - Schokoladenpapier

Manu und die drei Akkorde

In Extremo - Quid Pro Quo

Martin Ebert - Viele Visionen

Nachthimmel - Du willst es doch auch

MIKE
JANIPKA

MANU & DIE
3 AKKORDE

IN EXTREMO

MARTIN
EBERT

NACHTHIMMEL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SABRINA BRIEGL - zuständig für die Rubriken “Deutschsprachige CDs” und “Schlager CDs”

 

 

 

 

STECKBRIEF SABRINA BRIEGL

Ihre Liebe zur Musik hatte sie im zarten Alter von 4 Jahren entdeckt, als sie der akustischen Gitarre ihres Vaters die ersten Töne entlocken konnte, später sang sie in der Schulband Cover Songs von “Nena”, “Katharina Franck” und “Marianne Rosenberg”, zurzeit studiert sie an der Hochschule für Musik in Würzburg, seit Februar kümmert sich Sabrina um den 14tägig erscheinenden deutschsprachigen Newsletter. Feedback: sabrina@music-newsletter.de

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx