www.music-newsletter.de

Mothers Finest - Love Changes The Anthology 1972-1983

In einer lauwarmen Frühlingsnacht fegte im April 1978 ein Tornado über die Bühne der Grugahalle in Essen! Fünf Boys und ein Mädel aus “Funkrock” Georgia spielten sich in einer knappen Stunde in die Herzen aller Anwesenden und der vor der TV-Glotze versammelten Zuhörerschaft. Das Konzert wurde seinerzeit vom WDR in der zweiten Rockpalast Nacht übertragen und seitdem gilt die erste international bekannte “Mischlingsband” als Gründungsunternehmen der Funk Rock Bewegung. 45 Jahre nach dem 1972er Debüt Album sind MOTHER’S FINEST immer noch schwer aktiv und befinden sich derzeit auch auf Tournee - am morgigen Dienstag gastiert die Band in München (Bayerischer Hof), am Mittwoch in Siegburg, am Donnerstag in Zürich und am Freitag in Speyer.  Im März ist die herausragende Best Of Zusammenstellung “Anthology: 1972-1983” mit den bekanntesten Songs der ersten Jahre veröffentlicht worden und gestern wurde das Doppel Album mit einem Notendurchschnitt von 1,831 bewertet und wird heute von uns als Album des Tages vorgestellt. Zum Tracklisting und weiteren Infos geht es mit dem Klick aufs Cover oder auf “CD des Tages”!

Geburtstagskalender

Neue Rezensionen

TOP CD des Monats

CDs des Tages

Genre Übersicht

CDs der Woche

Downloads

Impressum

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

VIDEOCLIP DES TAGES

KATIE KELLER “JEG SAGDE DET”

Mit “Jeg Sagde Det” rechnet die dänische Sängerin & Songwriterin KATIE KELLER ab mit der Tonträgerindustrie, die weibliche Künstler oft und am liebtesten als Sexobjekt präsentieren möchte, um dementsprechend mehr Inhalte verkaufen zu können. Zurzeit arbeitet die Musikerin am Debüt Album, das aller Vorausicht nach von Universal Denmark im Frühsommer veröffentlicht werden wird.

Wer den Clip hier nicht sehen kann, klickt auf diesen Link:
https://vimeo.com/214454224 

KATIE KELLER im Web:
http://universal.dk/artists/katie-keller/